Folge 62 – Nun offiziell Studentischer Taugenichts

Diese Folge verfügt über Kapitelmarken und beginnt mit einem Poetry Slam

Ich slamme, ich erzähle von meinen Ostern, der Erstsemesterbegrüßung, meinen unbändigen Wunsch meine Haare bunt zu färben und anderen großen Dinge, die ich mir vorgenommen habe.
Des Weiteren habe ich nochmal über die Netflixserie “13 reason why” und Mobbing gesprochen, der Timm vom Auf dem Holzweg Podcast (Feed) hat mir eine Audiopostkarte aus Ibiza geschickt und ich erzähl noch eimal kurz über den kommenden Hessenslam 2017.

Ich war Gast bei:

Nerdizismus – Serienkritik Veronica Mars  (Allgemeiner Feed)

Links zur Folge:

Osterhasenslam beim Brombeerfalter Podcast (Allgemeiner Feed)
Freistunde Podcast Episode 37 (Feed)
Käsekeller 2. Folge (Feed)
Hessenslam 2017

 

1 Kommentar

  1. Hier ein paar unzusammenhängende Gedanken zur Folge:
    Ich dachte bisher, dass Poetry Slam ausschließlich Lyrik ist. Womit bewiesen wäre, dass ich keine Ahnung habe.
    Für Weißwein hast du dir die richtige Wohngegend ausgesucht.
    Für Musik (und Kurzfilme, Kabarett, Lesungen etc.) kann ich das OpenOhr Festival in Mainz empfehlen. Das Folklorefestival in Wiesbaden gibt es leider seit letztem Jahr nicht mehr.
    Langweilig bist du nur dann, wenn DU dich langweilst.
    Ach ja… krieg deinen Arsch hoch und hol dir die Karte für diese Opening-Party!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*