Folge 41 – Jetlag in New York (10 Wochen Reise)

Es folgt nun eine verschlafene Stimme, die über ihre ersten Eindrücke in New York redet, sie quasi ein paar Stunden revidiert und fröhlich von unterwegs auf der Staten Island, vor dem Rockefeller Center und der Coney Island berichtet.

Folge 40 – Linköping (10 Wochen Reise)

Links:

Freilichtmuseum Gamla Linköping

Ich meinte im Übrigen das Freilichtmuseum Ballenberg in der Schweiz

Fotos zu Linköping, Norrköping und überhaupt zum Urlaub auf meinem Flickr Account

 

Noch so in eigener Sache…

ich habe nun alle meine alten Folgen auf den neuen Feed verfrachtet. Der alte SoundCloud Account gibt es nicht mehr. Wenn ihr das lest, dann habt ihr alles richtig gemacht.
Mit dem Löschen des alten Feeds sind mir bisherige Rezensionen auf Itunes flöten gegangen (nur damit ihr Bescheid wisst)Ich freue mich über jede Rezi – wie auch Audiokommentar, Retweet, Tweet, Facebookkommentar, Blogkommentar usw. – ob nun positiv oder kritisch. Ich versende auf meinen Reisen auch akustische Postkarten. Ich habe natürlich schon ein paar potentielle Empfänger im Auge, aber wer gerne eine haben möchte soll sich bitte bei mir melden! Nicht immer weiß ich davon wer meine Podcast hört und wer nicht. Also bitte meldet euch über die bekannten Quellen!

 

 

 

Folge 39 – Letzter Tag vor der Abreise

Ich hab mir mein Zoom geschnappt und für euch noch schnell über meine letzte Arbeitswoche vor der großen Reise gesprochen.

Folge 38 – Das Studium und die Zukunft

Wie vorab schon angekündigt widmet sich diese Folge dem Ganzen was nach diesen drei (resp vier) Monate passieren wird. Meine weitere Zukunft und wo und was ich studiere werde und worum es mich aus NRW rausführt.

Für alle Interessierte der besagte Studiengang “Media in Conception and Production” findet  ihr hier goo.gl/bqOiYk

Folge 37 – Wohin des Weges?

In der letzten Folge habe ich davon gesprochen, dass ich die nächsten 10 Wochen, fast drei Monate reisen werde. In dieser Folge rede ich darüber wohin die Reise geht, warum ich das unbedingt machen wollte und wie es so ist alleine als Frau zu reisen.

 

 

Folge 36 – Enthüllungen!

Wie lange habe ich das jetzt angetönt?

Zu lange das ist sicher. Ja, heute ist es soweit. Heute erfahrt ihr endlich warum so ein großes Tamtam machen (um fast nichts) und euch damit auf den Wecker gehe.

Der Star dieser Folge ist trotz allem der liebe Volker

Folge 35 – Ich wurde gekapert!

Es fand eine feindliche Übernahme statt!

Podcastempfehlung:

Achtung: ich habe den South Traveler Podcast mit dem Off the Path Podcast verwechselt! Großes Entschuldigung an dieser Stelle. Beide Podcast aber sehr hörenswert.

Gesehen:

The Crown

Wort der Woche:

schnausä = naschen

Folge 34 – 10 Kieselsteine in den Schuhen

Ich nehme euch mit auf einen sonntaglichen Morgenspaziergang und rede über mein Strumpfhosendilemma und all anderen Dingen.

Podcastempfehlung

Feuer und Brot

Geschichtenkapsel

Encyklia – Dose 38

Folge 33 – ein Personal Podcast in drei Akten: Akt 3

Im letzten Akt geht es nun nur noch um Banalitäten oder wie ich meine komplette Festplatte löschen musste um ein Windows Update zu installieren.

 

Podcastempfehlung:

 

Nerd und Krempel

Youtubeempfehlung:

Flama (das insbesondere das Format Joanna rants empfehlenswert)

Collegehumor

Folge 32 – Ein Personal Podcast in drei Akten: Akt 2

Meine Damen und Herren,

das Dramalama geht weiter!
Es folgt nun Akt 2, wo ich über meine Arbeit spreche und warum sich meine jetzige Arbeitsstelle und mein ADHS so gar nicht vertragen.

Akt 3 erscheint dann in den nächsten Tagen und ist um einiges weniger dramatisch als Akt 1+ 2.  Aber das hat ja ein dritter Akt oft an sich.

« Ältere Beiträge