Schlagwort: Podcast

Folge 77 – Die Kriegsverbrecherin

In dieser Frühstücksfolge (ohne wirklich dabei zu frühstücken) berichte ich davon warum alle weiße Kaninchen in Gefahr sind, warum ich wieder Fleisch esse, was sich so noch übers dritte Semester und das Studium berichten lässt, meine angestrebte Youtube-Karriere (höhö) und der aktuellste Stand von Hashtag Mensch.

Mein Frühstück

Folge 76 – Vermutlich überkoffeiniert

Ich habe gerade noch so 20 25 30 Minuten Zeit vor meinem Schauspielworkshop euch die Ohren in einer unglaublichen Geschwindigkeit (es war der Kaffee…) vollzulabern über mein Umzug und Wasserschaden in der alten WG, dem Stress in der Uni, der Arbeit bei Hashtag Mensch und dann noch ganz kurz über den Urlaub und das Podstock.

Mit einer Audiopostkarte von schreihalzz von der Ostsee!

Folge 61 – Podcasten am Lerchenberg

Diese Folge ist auf Berndeutsch

Ich blicke auf meine erste Woche in Mainz-Kastel zurück und berichte von meinem Umzug, meinen Kampf mit dem Aufbauen von Möbeln und wie ich letztendlich alles in einem Hauruck umgestaltete.

Empfehlung:

13 reasons why (Serie auf Netflix) inbesondere wegen der Schauspielleistung von Dylan Minnette

Audiokommentar von

Stefan von Wo Mädchen noch wilder als Kühe sind (Feed)

Textkommentar von

Chris

Premiere hatte zudem am 31. März mein neuer Podcast Schreibweisen (Feed) der sich über neue Zuhörer/innen freuen würde.