Schlagwort: Sonnen in Thermoswäsche Tour

Folge 57 – Auf der Suche nach einem Zimmer in Wiesbaden Vol 1

Diese Folge ist auf Berndeutsch

 

In dieser Folge geht es darum, dass ich letzte Woche  ich mich in an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden endlich eingeschrieben und ein paar  WGs besichtigt habe. Zugleich war das auch meine letzte Station auf dieser Reise.

 

Folge 56 – Das letzte Mal Ausland in London

Dieser Podcast wurde mit Unterstützung des Big Ben gemacht 😉
Des Weiteren habe ich mich in Winchester einregnen lassen während ich das Grab von Jane Austen in der Winchester Cathedral besucht habe, war in Greenwich University und habe leider den Brick Lane Market nicht gefunden.

 

Folge 55 – Leichtfüssigkeit mit Blessuren in Edinburgh

Ich berichte von meinem Aufenthalt in Edinburgh, rede darüber wie ich bei Fisch rückfallig wurde und spreche über eine “Scottish Murder Muscial”- Idee währendessen es mich fast vom Arthurs Seat davon windet. (Entschuldigung an dieser Stelle für die schlechte Audioqualität.) Dann gehe ich noch in die Scottish National Gallery, merke wieder mal wie ich kaum noch Zugang zur Kunst habe und empfehle die Cornelia, die soviel besser über Museen podcastet (Feed)

Am Schluss kommt dann noch die ganz große tolle Überraschung.

Folge 54 – Nebel in York und Regen in Edinburgh

Ich berichte noch aus York, wo sich mein Windschutz in den Fluss Ouse gestürtzt hat und daher nicht mehr unter meinen Zubehör weilt. Ich erzähle auch von dem Besuch des National Railway Museum und was mir die Frau vom Hostel in Lissabon noch über Portugal erzählt hat.

Des Weiteren hört dir einen stark zusammengeschnittenen Nachtspaziergang durch Edinburgh, kriegt einmal meinen fehlenden Orientierungssinn selbst mit und wie mir auf den Weg dahin auch noch 10 Pfund abhanden gekommen sind.

 

 

Folge 52 – Über die Einsamkeit auf Reisen

Ich bin in Madrid und habe quasi zwei Tage Layover. Da ich ganz alleine im Hostelzimmer bin und mich die Einsamkeit gepackt hat, habe ich gedacht es wäre mal Zeit ausführlicher darüber zu reden und was man dagegen tun kann. Und vor allem was es auch fürs Solo-Reisen bedeutet.

Ein guter Beitrag dazu ist auch der Vlog von Psychotraveller

Folge 51 – Laguna, Santa Cruz und die Suche nach dem Punkt

Ich bin nun in Nordteneriffa, in der Nähe von La Laguna angekommen, und blicke auf eine fast südamerikansiche anmutende Landschaft. Ich teile mit euch meine Erfahrungen im gemischten Schlafsaal, rede über mein Drehbuch „So verloren wie du“ und über die Generation Y. Ebenso gebe ich nochmal meinen Senf über mein Budget ab, kriege leichte Panikritis was der Einsendeschluss des Studiengangs angeht, bedanke mich bei meinen Hörer und Kommentierer, kriege zwei wunderbare Audiokommentare einmal von Nerd und Krempel (Feed) und dem Schreihalzz (Feed)melde mich nochmal von La Laguna aus.

Kurzum eine sehr lange Folge.

Folge 50 – Thriller im windigen El Médano

Ich bin in Südteneriffa unterwegs und erzähle euch von meinem ruhigen Tagen währendessen ich versuche einen Kannibalenthriller zu schreiben.

Ich war  in El Médano und hab im  Case Grande Surf Hostel übernachtet

Folge 49 – Oops I did it again

Ich schmeiße wieder fast alle meine Reisepläne um und Francois ärgert sich tödlich darüber. Hört in dieser Folge wo es mich denn jetzt schon wieder hintreibt.